Landeshöhepunkte Europas / European High Points / Наивысшей Европ. Точки

Irgendwie haben mich Berge schon immer fasziniert. Man kämpft sich stundenlang bergauf und hat im Idealfall eine wunderschöne Aussicht. Allerdings gibt es ja verschiedene Arten Berge zu besteigen. Der eine mag es eher entspannt und wählt technische Unterstützung (Bergbahn o.ä.). Ich hingegen bevorzuge den "Kampf" mit mir selbst. Was gibt es schöneres nach einer tollen Bergtour die einen fast bis an die Grenzen geführt hat, als das Gefühl es geschafft zu haben? Ich wüsste nichts!

Natürlich, wie sollte es bei mir auch anders sein, begeisterten mich bei meinen Reisen schon bald die etwas anderen (exotischen) Gipfel. So stieß ich bei meinen Reiseplanungen recht schnell auf die Seite hikr.org. Ein tolles Forum wo sich über Bergtouren ausgetauscht wird.

Und hier entbrannte auch die "Liebe" zu einem besonderen Projekt:Die Besteigung der Landeshöhepunkte Europas. Ziel ist es, den jeweils höchsten Punkt eines jeden europäischen Landes bestiegen zu haben.

Mein erster "Höhepunkt" bei diesem Projekt war in 2011 die Besteigung des finnischen Landeshöhepunktes. Zwar nur 1.324 m hoch, aber ich brauchte insgesamt 3 Touren in 3 Jahren um ihn zu erreichen.

Nachfolgend will ich Euch an meiner Realisierung des Projektes teilhaben lassen. Ob ich das Projekt bis zu meinem Lebensende abschließen werde? Keine Ahnung, es ist mir auch nicht ganz so wichtig. Viel wichtiger sind mir einfach tolle Bergtouren in den zum Teil recht abgelegenen Gegenden.

Nachfolgend findet ihr jeweils den höchsten Punkt jedes europäischen Landes. Allerdings kann sich dies z. Bsp. durch neue Messmethoden auch von Zeit zu Zeit ändern. 

Ich werde in dieser Übersicht das Datum meines persönlichen Gipfelerfolges vermerken und einen Link zu meiner Tour einfügen.

Эльбрус RUS 5.642 m
შხარა / Шхaрam GEO 5.193 m
Büyük Ağrı Dağı TR 5.165 m
Mont Blanc F 4.810 m
Monte Bianco - Cresta delle Bosses I 4.760 m
Dufourspitze CH 4.634 m
Bazardüzü Dağı / Базардюзю AZ 4.485 m
Արագած AM 4.096 m
Grossglockner A 3.798 m
Mulhacén E 3.482 m

03. September 2018

Zugspitze D 2.962 m
Pic de Coma Pedrosa AND 2.946 m

26. Juli 2017

Мусала BG 2.925 m

02. August 2017

Όλυμπος GR 2.918 m
Triglav SLO 2.864 m

30. Juli 2017

Maja e Korabit / Голем Кораб AL / MK 2.764 m

28. Juli 2017

Rudoka RSK 2.661 m
Gerlachovský štít  SK 2.655 m
Vorder Grauspitz FL 2.599 m

23. August 2015

Moldoveanu RO 2.544 m

18. August 2015

Зла Колата MNE 2.534 m
Rysy - Wierzchołek północnozachodni PL 2.499 m

19. Juli 2016

Galdhøpiggen N 2.469 m
Maglić BIH 2.386 m
Pico P 2.351 m

20. August 2015

Миџор / Миджур SRB 2.169 m
Hvannadalshnúkur IS 2.110 m
Kebnekaise - Nordtoppen S 2.097 m
Говерла UA 2.062 m
 Όλυμπος CY 1.952 m

28. April 2013

Dinara HR 1.831 m
Sněžka / Śnieżka CZ 1.602 m
Ben Nevis GB 1.344 m

28. Juli 2011

Háldi / Haltitunturi FIN 1.324 m
Carrauntoohil IRL 1.044 m
Kékes H 1.015 m
Slættaratindur DK 880 m
Monte Titano RSM 756 m
Signal de Botrange B 693 m
Kneiff L 560 m

28. Mai 2014

Dealul Bălăneşti  MD 430 m

23. August 2016

Гара Дзяржынская  BY 345 m
Vaalserberg NL 322 m

24. August 2016

Suur Munamägi EST 318 m

24. August 2016

Gaiziņkalns LV 311 m

23. August 2016

Aukštojas LT 293 m
Гора Ичка KZ 259 m
Ta' Dmejrek M 253 m
24, Chemin des Révoires MC 162 m
Colle Vaticano V 75 m